Amerika

#Startrip: Schnorcheln im Iberostar Paraíso.

Pin
Send
Share
Send


Im Iberostar Paraíso-Komplex können Sie viele programmierte Aktivitäten durchführen, von denen ich jedoch die aquatischen hervorheben möchte. Das Armband gibt Ihnen die Möglichkeit zu genießen täglich eine Stunde nicht motorisierten Wassersports und an diesem Morgen nutzten wir die Gelegenheit dazu schnorcheln.

In der Tat, die Resort Es ist nur fünf Minuten mit dem Boot von entfernt Paradiesriff, das gehört zu Großes mesoamerikanisches Riff, der zweitlängste der Welt und einer der spektakulärsten. Zu tun schnorcheln Ich habe im Decathlon das Caribbean Kit für 15 € gekauft, obwohl es sich später als unnötig erwiesen hat, weil das Das Hotel hat eine neue, kostenlose und professionelle Ausstattung für die Gäste. Was ich empfehle, kaufen Sie zu tun schnorcheln es ist ein Lycra-Shirt, den ich auch beim Decathlon mit +40 Schutz für 9 € gekauft habe. Ich kann es nur empfehlen, wenn Sie es tun schnorcheln Normalerweise verbringst du Stunden kopfüber mit offenem Rücken und schützt dich so vor der sengenden Sonne. Um Ihre Beine zu bedecken, können Sie tragen Sonnenschutzcreme größer als 40 oder ein paar Shorts, um den Arsch zu schützen, der ein sehr empfindlicher Bereich für die Sonne ist.

Einer nach dem anderen warfen wir uns ins türkisblaue Wasser und schwammen umgeben von Fischen, so sehr, dass Am Ende steckte ich meine Arme in ein Kreuz und drückte mich nur mit meinen Beinen um den Fisch nicht zu schlagen. Das Paradiesriff ist spektakulär und es lohnt sich dort zu schnorcheln. Da das Hotel uns eine Schwimmweste gab, war es sehr einfach, sich im Wasser zu bewegen, ohne zu müde zu werden. Schade, dass ich keine Wasserkamera besitze, denn es ist eine Schande, das Wunder des Meeresbodens in Playa Paraíso nicht zeigen zu können. Beim Schnorcheln muss man besonders vorsichtig mit der Umwelt umgehen Berühren Sie niemals Gegenstände, Tiere oder Pflanzen.

Erstens, weil wir mit jedem Schlag ein Stück Riff zerstören können, das Jahrzehnte brauchen wird, um sich zu regenerieren und den Armen ausreichend zu belasten. Zweitens berühren Sie niemals ein Tier, abgesehen davon, dass Sie es nicht stören, weil Sie nie wissen, ob dieses Tier eine allergische Reaktion hervorrufen kann oder ob es giftig ist.

Pin
Send
Share
Send