Afrika

Reisen Sie mit dem Auto nach Botswana. Routenplaner von Johannesburg nach Serowe

Pin
Send
Share
Send


An diesem Morgen hatten wir einen langen Fahrtag vor uns. Wir ließen Johannesburg hinter uns überqueren Sie die Grenze von Botswana zur Bevölkerung von Serowe. Als nächstes beschreiben wir, wie es gelaufen ist durch Südafrika fahren und wie wir die Grenze von Martins Drift in Botswana passiert haben.

Das GPS teilte uns mit, dass wir fast sechs Stunden Fahrt vor uns hatten, und so beschlossen wir, unser B & B am Stadtrand von Sandton, Johannesburg, zu verlassen. Etwas später als halb sieben starteten wir das Auto und es war schon Tag. Tatsächlich wurde es schon ziemlich heiß. Wenn Sie durch Südafrika und Botswana fahren, müssen Sie die Sonnenstunden berücksichtigen, da Sie Nachtfahrten um jeden Preis vermeiden müssen. Im November ging die Sonne um halb sechs Uhr morgens auf und ging kurz vor sieben Uhr nachmittags unter.

Kofferraum für Abenteuer vorbereitet

Als Montagmorgen war die Autobahn nach Johannesburg ziemlich zusammengebrochen. Zum Glück befand sich unsere Unterkunft am Stadtrand von Sandton, und als wir in Richtung Pretoria fuhren, war der Verkehr ziemlich reibungslos, um die Megacity zu verlassen.


Autofahren in Südafrika

Vor dem Verlassen unseres B & B gab uns der Besitzer einen Tipp: «Fahren Sie vorsichtig und überschreiten Sie nicht das Tempolimit. Die Polizei in Südafrika ist sehr korrupt und nutzt jede Ausrede, um bestochen zu werden. Wenn sie dich aufhalten, gib dem Bestechungsgeld nicht nach und fordere sie auf, dir das Bußgeld zu zahlen. Zum Glück hatten wir keine Begegnung mit der Polizei, aber es ist wahr, dass wir während der Reise mehrere Agenten gesehen haben, die Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt haben.

Die Autobahnen in Südafrika Sie sind ziemlich gut. Sie sind gut asphaltiert, haben genügend Gassen (zwischen drei und fünf) und die Servicebereiche sind großartig: Restaurants, saubere Badezimmer, Geldautomaten und schattige Parkplätze. Auf der Autobahn, die wir nahmen, mussten wir Zahlen Sie vier Mautgebühren von 8,50; 40, 32 und 13 Ränder. Auf dieser Reise konnten wir problemlos mit Kreditkarte bezahlen. Auf dem Rückweg musste es sich jedoch um einen anderen Autobahnkonzessionär handeln, der keine spanische Karte akzeptierte. Daher ist es am besten, nur für den Fall, dass genügend Ränder oben liegen.

Servicebereich Südafrika

Nach 235 km auf der Autobahn N1 fahren wir weitere 200 km auf der N11, einer herkömmlichen Einbahnstraße, nach Groblersburg, dem Ausgangstor für Südafrika. Einige Tipps auf dieser Route: Die Straße ist ziemlich gut asphaltiert, obwohl man in der Mitte eine merkwürdige Beule und ein merkwürdiges Stück Rad sieht, das platzt. Das Tempolimit kann von 60 km / h bis 120 km / h gehen, aber Sie müssen vorsichtig sein, weil Sie Autos und Lastwagen finden, die sehr langsam sind.

Ein weiterer Tipp ist, dass Sie nach Verlassen der Autobahn in Mokopane, einer ziemlich großen und lebhaften Stadt 25 km von der Autobahnausfahrt entfernt, tanken und neue Kraft tanken müssen. Ab diesem Zeitpunkt gibt es kaum noch Tankstellen, und unter ihnen können sich viele Kilometer befinden. Der letzte Tipp: Fragen Sie vor dem Auftanken, wie Sie bezahlen können. Abseits der Autobahn werden nur sehr selten Kreditkarten akzeptiert, sodass Sie bar bezahlen müssen. Wir hielten an der Tankstelle an und als wir bezahlen wollten, sagten sie uns, dass es in bar sein müsse und es uns nicht erreichen würde. Zum Glück gab es an derselben Tankstelle eine Kasse ... Gott sei Dank! Als informative Tatsache: Wir haben 295 Rand für 23 Liter Benzin bezahlt.

Globersburg Grenzposten, Südafrika

Überqueren Sie die Grenze zwischen Südafrika und Botswana in Groblersburg - Martins Drift.

Als wir die Grenze überquerten, hätte mir gerne jemand ausführlich erklärt, wie der Prozess ablaufen würde. Das hätte mir den Ekel erspart, nach Botswana zurückkehren zu müssen, um nach Südafrika zurückzukehren und nach dem Ausreisestempel zu suchen. Nachfolgend erkläre ich genauer.

Sobald Sie den Grenzpunkt von Groblersburg erreicht haben, geben Ihnen die Agenten am Eingang ein Stück Papier, das Sie zur Einwanderungsbehörde bringen müssen. Sie parken das Auto vor und gehen zuerst zum "Zoll", wo Sie zum Fenster "Nichts zu deklarieren" gehen müssen. Sobald Sie Ihren Pass und Ihr Papier versiegelt haben, müssen Sie ein Stück weiter nach links gehen, wo sich die Fenster "Einwanderung" befinden. Ihr Reisepass wird dort abgestempelt, wenn Sie Südafrika verlassen haben. Mit versiegeltem Reisepass fahren Sie im Auto ein paar Meter zu einer überdachten Kabine. Dort muss man die Pässe vorzeigen und der Fahrer muss aussteigen, damit der Beamte überprüfen kann, ob das Auto die Papiere hat, um das Land zu verlassen. Es ist sehr wichtig, dass Ihr Autovermieter Ihnen die notwendigen Unterlagen aushändigt, um das Auto aus dem Land zu bringen.

Video: Flussoasen Caprivi - TARUK Reise Namibia Botswana (Oktober 2020).

Pin
Send
Share
Send