Europa

Wandern in den bayerischen Alpen ab München

Pin
Send
Share
Send


Ich werde dir eins erzählen viertägiger Kurzurlaub was haben wir gemacht München, wo wir Osterferien in Gesellschaft von Freunden verbringen. Freunde im Ausland zu haben, ist ein doppeltes Glück, weil man so einen Ort aus der Perspektive eines Menschen kennt, der dort schon eine Weile lebt. Wir waren seit fast sechs Monaten nicht mehr in einem Flugzeug gewesen Reise nach Ugandaund wir waren sehr belebt. In Deutschland erwarteten uns Jörg und Laurel am Flughafen Franz Josef Strauss (Berge und Affen), die die ersten beiden Tage der Reise unsere Gastgeber waren. Meine Freundschaft mit Laurel begann im blogtrip Was habe ich für ihn getan? Montseny letztes Jahr Laurel liebt Natur- und Abenteuersportarten. Sobald Sie Ihr Gepäck zu Hause lassen, machen wir uns auf den Weg, um die bayerischen Alpen kennenzulernen, die Sie so lieben.

A eine Autostunde von München entfernt und in der Nähe der Bevölkerung Garmisch-Partenkirchen ist er Olympia Skistadion, ein Stadion, in dem Skisprungwettbewerbe stattfinden. Wenn Sie Glück haben, können Sie sehen, wie Sportler trainieren und durch die Luft fliegen. An diesem Tag war zwar alles schneereich, aber der Schnee war nicht von guter Qualität und die Skipisten der Alpen waren leer von Skifahrern.

Vom Olimpia Skistadion nehmen wir den Weg in Richtung Forsthaus Grasek, ein traditionelles bayerisches Hotel-Restaurant, das sich auf dem Berg befindet und nach einer Stunde zu Fuß erreichbar ist. Die Alpen im Winter sind wunderschön, alles war schneebedeckt und sah aus wie eine Postkarte, also konnte ich nicht aufhören, Fotos zu machen. Ein Teil des Weges verläuft durch die Kehle von PartnachklammEin Kongosto, der zwischen Wasserfällen verläuft und sich in spektakuläre Eiszapfen verwandelt.

Der Trail war sehr gut gepflegt und war nicht schwer zu folgen, aber wir fuhren nur an dem Tag, an dem er wegen Wartungsarbeiten geschlossen war. Sie schließen es nur für zwei Wochen im Jahr und fiel mit unserem Besuch zusammen. Andererseits hätten Eisfälle eine gewisse Gefahr darstellen können.

Pin
Send
Share
Send