Europa

Aromen der Welt: Apfel und Zimtblini

Pin
Send
Share
Send


Hast du gedacht, ich würde Russlands Geschichten schließen, ohne dir ein Rezept zu bringen? Heute bringe ich dir etwas Süßes, sehr leicht zu machen und das ergibt ein sehr gutes Ergebnis, wenn du Gäste zum Abendessen hast: Blinis Apfel und Zimt.

Dieses Rezept, das ähnlich sein kann Crepes Wir haben im Périgord gegessen, es wurde mir von meinem Russischlehrer gegeben. Ich weiß nicht wie, aber in der Mittelschicht sprachen wir immer über Essen und sein geliebtes Russland, es würde nicht nur Grammatik und Ablehnung sein lines

Wie ich schon sagte, in Russland die Blini Es ist ein sehr beliebtes Gericht und es gibt mehrere spezialisierte Ketten in diesem Gericht.

Zutaten zu machen Blinis Apfel und Zimt (für zwei Personen):

Für die Füllung:
2 goldene Äpfel (wenn sie aus Ihrer Region besser sind, so verbessern wir den Proximity-Handel).
2 Esslöffel brauner Zucker
1 Teelöffel Zimt
1 Teelöffel Maisstärke

Für die Masse von Blini:
125 g Keksmehl
250 ml Milch
2 Eier
eine Prise Salz

Wie geht es den Blinis Apfel und Zimt?

1. Zuerst müssen die Äpfel geschält und in Julienne geschnitten werden.

2. In eine Pfanne bei mittlerer Hitze etwas Butter geben und nach dem Verwerfen den geschnittenen Apfel, Zucker, Zimt und Maisstärke hinzufügen und alles gut umrühren, bis alle Zutaten gut integriert sind. Wir kochen, bedecken die Pfanne und lassen sie gehen Chup-Chup. Gelegentlich umrühren, um ein Anbrennen zu vermeiden. Nach ca. 20 Minuten ist die Füllung fertig.

3. In der Zwischenzeit bereiten wir den Teig des Blinis. In eine Schüssel geben wir das Mehl, die Milch, die Eier und das Salz und schlagen gut, bis es keine Klumpen mehr gibt.

Video: NICHT VON DIESER WELT!Bangjuice AREA-51 Aroma. saure Cola-Kracher!! (Oktober 2020).

Pin
Send
Share
Send