Empfohlen Interessante Artikel

Asien

Ausflug nach Takayama und Shirakawa-go

Wir standen um 6.45 Uhr auf, um um 7.53 Uhr den Hochgeschwindigkeitszug in Richtung Nagoya zu nehmen, und dort den Schnellzug nach Takayama, der um 10.52 Uhr dort ankam. Der Zug, der von Nagoya nach Takayama fährt, fährt am Shirakawa-Fluss und zwischen den dichten Bergen vorbei. Als wir mitten auf dem Weg waren, fingen die Blätter der Bäume an, roter zu werden, bis sie einen Ausbruch von Rot-, Gelb-, Orangen- und Grüntönen erreichten, als wären sie Pinselstriche eines impressionistischen Gemäldes.
Weiterlesen
Asien

Sonnenaufgang am Taj Mahal, der Zisterne von Abhaneri und Shekhawati

Um sechs Uhr, wie wir fragten, wartete Mahendra an der Tür unserer Unterkunft auf uns, um als Erster an der Tür des Taj Mahal zu sein. Als wir abreisten, war es noch Nacht und wir fuhren durch die dunklen Straßen von Agra. Das Taj Mahal öffnet seine Türen von Samstag bis Donnerstag, wenn die Sonne aufgeht, im Sommer um 6 Uhr morgens und im Winter um 7 Uhr morgens.
Weiterlesen
Reisetagebücher

Neues Jahr, neuer Look

Wir haben das Jahr 2010 uraufgeführt und die Vorlage für den Blog uraufgeführt. Ich wollte mein Aussehen seit einigen Monaten ändern, weil das vorherige sehr unpersönlich wirkte und ich denke, dass das aktuelle mir und meinem Stil ähnlicher ist. Ich wollte Clara, Miriam "crunchi-crunchi" und Lidia dafür danken, dass sie mir geholfen und mich mit HTML aufgeklärt haben.
Weiterlesen
Afrika

Nilkreuzfahrt: Besichtigung des Luxor-Tempels und des Karnak-Tempels

Und ich dachte, dass wir am Tag unserer Kreuzfahrt in Luxor nicht bald aufstehen müssen. Ja ja Sie riefen uns an, als wir in Abydos waren, um uns mitzuteilen, dass wir am nächsten Tag um 9 Uhr auf dem Boot sein mussten, weil wir um 9.30 Uhr den ersten Ausflug mit der Gruppe hatten. Dies war der einzige Teil, den wir mit einer Agentur vertraglich vereinbart hatten und den wir nach einem organisierten Plan erledigen wollten: der Nilkreuzfahrt.
Weiterlesen
Asien

Yoshinoyama-Ausflug: Der Berg der 30.000 Kirschblüten

In der Präfektur Nara zwischen den heiligen Wegen der Halbinsel Kii befindet sich ein Berg, der im Frühjahr zum Wallfahrtsort für die Kirschblüten wird. Der Berg Yoshino oder Yoshinoyama ist ein heiliger Berg, auf dem dreißigtausend Kirschbäume von sieben verschiedenen Sorten gepflanzt wurden.
Weiterlesen
Amerika

#Startrip Tag 1: Ankunft im Iberostar Paraíso Maya

Ich muss zugeben, dass ich ein wenig überrascht war, als Iberostar mich zu #startrip einlud, einem Blogtrip, um eines seiner Resorts an der Riviera Maya zusammen mit 10 weiteren Bloggern zu sehen. Ich war kein großer Fan dieser Art von Komplex, obwohl die Wahrheit ist, dass ich eine Meinung gefälscht hatte, ohne eine besucht zu haben.
Weiterlesen